TISCH FREI N°7
 
Mit Rolf Hiltl im Spitz


Dieser Mann brachte den Alkohol ins Vegetarierheim. Ein Nachtessen mit Rolf Hiltl.


Gast: Rolf Hiltl
Restaurant: Spitz, Museumstrasse 2, 8001 Zürich
Gesamtbeurteilung «Spitz»: 7/10 *******°°°




Diese Woche treffen wir einen Gastrounternehmer, dessen Name für sich spricht.

Rolf Hiltl leitet in dritter Generation das Haus Hiltl in Zürich, welches gemäss Guinness World Records das älteste vegetarische Restaurant der Welt ist.

Wir blicken zurück zu den Anfängen des Familienunternehmens. Die Reise führt vom «Vegetarierheim» im Jahre 1903 in die Gegenwart,  zu einem Unternehmen, welches mittlerweile viel mehr ist als nur eine Restaurantkette.

Es erwartet Sie ein klärendes Gespräch über Gastrofilz, Ideologie, Kritik, Tierquälerei und Missverständnissen in einer kleinen Stadt.

Das Restaurant Spitz, direkt beim Landesmuseum Zürich lokalisiert, eröffnete vor drei Jahren und hat sich seither zu einer Erfolgsgeschichte entwickelt. Die Bestätigung kam Ende 2018 auch mit der Aufnahme in den «Gault Millau» mit 13 Punkten.

Wie es uns geschmeckt hat? Setzen sie sich zu uns an den Tisch, es gibt viel zum mithören!